Station 4: Axporama

Das Besucherzentrum Axporama in Böttstein ist für Jung und Alt, Schulklassen, Firmen und Ver- eine ein Erlebnis. Kostenlose Führungen ab 8 Personen werden von Montag bis Freitag angeboten. Öffentliche Führungen für individuelle Besucher finden gemäss Programm statt.

-Kannst Du mir erklären, wie Strom entsteht?


Der Strom macht sich durch ein magnetisches Feld bemerkbar und führt meistens zu einer Erwärmung seines Leiters. In einem elektrischen Stromkreis fliesst ein Strom, sobald zwischen den Anschlüssen der Quelle eine elektrische Spannung besteht und eine leitende Verbindung besteht.

-Was schätzen Sie, wie viele Besucher zählt das Axporama jährlich?


Jährlich besuchen durchschnittlich 5’000 Personen das Axporama.

Gemeinde Böttstein - Naturnah. Unternehmerisch. Lebenswert.