Zwillingstreffen Kanton Aargau 2017

Mittwoch, 12. April 2017

Der Zwillingsverein bezweckt die Förderung der freundschaftlichen Kontakte unter den Aargauer Zwillingspaaren jeder Altersklasse. Um diesem Zweck nachzukommen veranstaltet der Verein jährlich einen geselligen Anlass.

Das kantonale Zwillingstreffen findet dieses Jahr am 22. April 2017 im Schloss Böttstein statt. Der ausschliesslich aus Zwillingspaaren bestehende Vorstand (mit zwei Präsidenten, zwei Kassiers etc.) hat in den letzten Monaten das diesjährige Treffen vorbereitet.

Eingeladen und aufgerufen sind alle Aargauer Zwillingspaare, ob jung oder alt, eineiig oder zweieiig, gleichgeschlechtlich oder Mann und Frau.

Traditionsgemäss erwartet die Zwillinge am Zwillingstreffen ein unterhaltsames und Motto getreues Abendprogramm mit grossem Bankett, Überraschungsshowacts, Spiel, Musik, Tanz und einer Tombola mit vielen Preisen. Der diesjährige Anlass steht unter dem Motto: "Mittelalter", passend zum wunderschönen Schloss Böttstein.

Viel Spass, das gegenseitige Kennenlernen sowie das Pflegen von Kontakten unter den Aargauer Zwillingen stehen beim Zwillingstreffen im Vordergrund. In der Regel sind dabei die Zwillingsgeschwister gleich gekleidet. Dies soll auch unter den Zwillingspaaren für ein wenig Verwirrung sorgen, sind wir doch vermutlich der einzige Verein, welcher sich jedes Jahr neu vorstellen muss.

Weitere Informationen zum Anlass (z.B. Anmeldung etc.) und zum Verein sind auf der Vereinshomepage www.zwillingsvereinaargau.ch zu finden.

 

 

 

 

 

 

 

Gemeinde Böttstein - Naturnah. Unternehmerisch. Lebenswert.