Wasser

Für die Gemeindebetriebe Wasserversorgung und Abwasserentsorgung ist die Bauverwaltung zuständig. Diese erteilt gerne nähere Auskünfte.

Wasserversorgung

Die Gemeinde Böttstein fördert den gesamten Wasserbedarf aus dem Grundwasser. Das Wasser wird im Grundwasserpumpwerk Kleindöttingen gefördert und in das Wassernetz gepumpt. Das Reservoir Feertel sichert das Vorhandensein einer genügenden Wassermenge, auch für den Löschschutz, und sorgt für genügenden Druck im Netz.

Die Wasserqualität wird überwacht und periodisch kontrolliert. Auf Grund dieser Untersuchungen kann festgestellt werden, dass Böttstein über sehr gutes Trinkwasser verfügt.

Gemeinde Böttstein - Naturnah. Unternehmerisch. Lebenswert.