array(44) { ["id"]=> string(4) "1342" ["pid"]=> string(1) "3" ["sorting"]=> string(3) "512" ["tstamp"]=> string(10) "1603194571" ["published"]=> string(0) "" ["name"]=> string(0) "" ["alias"]=> string(19) "böttsteiner-chilbi" ["title"]=> string(19) "Böttsteiner Chilbi" ["picture"]=> NULL ["date"]=> string(10) "1602335828" ["time"]=> string(10) "1602335828" ["teaser"]=> string(0) "" ["text"]=> string(1775) "

WICHTIG wegen der aktuellen Corona-Situation: Für die Chilbi-Anlässe 2020 werden die dann gültigen Corona-Regeln des BAG und Kantons Aargau gelten und angewendet. Obwohl die Anlässe grösstenteils im Freien stattfinden, sind eigene Schutzmasken mitzubringen. Bei Schlechtwetter könnten wir auch in geschlossenen Räumen sein, wo der Mindestabstand nicht immer eingehalten werden kann, wie Grillzelt oder Böttsteiner Kapelle.

Samstag 24. Oktober 2020 – Tag der Offenen Tür ‘Mühle Böttstein’ mit kleiner Festwirtschaft. Beginn 11.00 Uhr Grillplatz Axporama in Böttstein. Führungen ‘Mühle Böttstein’.

Wie vermutlich bekannt, arbeitet der v-kmb.ch am Erwerb der Parzelle 709 mit der Mühle Böttstein, damit baldmöglichst der Ersatz vom grossen Wasserrad an die Hand genommen werden kann. Aus diesem Grund ermöglicht die heutige Besitzerin, das Grundstück und ausgesuchte Einrichtungen geführt zu besichtigen.

Die Führungen beginnen jeweils beim Grillplatz Axporama zu folgenden Zeiten: 11.00 Uhr, 1. Rundgang, 13.30 Uhr, 2. Rundgang, 15.30 Uhr, 3. Rundgang.

Folgende Objekte werden besichtigt:
· Das ehemalige Backhaus
· Die Aare aus einem anderen Blickwinkel
· Der Tunnelaustritt vom Mühlebach in der Schlosshalde - Begehung des Tunnels möglich (bitte eigene Gummistiefel mitbringen)
· Das in seiner Art grösste Holzwasserrad D=10m Europas (Das Rad dreht nicht, weil ein Totalersatz notwendig ist)

Kleine Festwirtschaft ab 11.00 Uhr: Mühlebächler Salsiccia vom Franco, Burebrot, das neue K-Bräu ‘9-Brünne’, Mineral, Kaffee und Kuchen

Der Vorstand vom v-kmb freut sich auf viele Interessierte!




" ["pic_alt"]=> string(0) "" ["pic_description"]=> string(0) "" ["phone"]=> string(0) "" ["contactperson"]=> string(0) "" ["email"]=> string(0) "" ["url"]=> string(0) "" ["startdate"]=> string(10) "1603490400" ["starttime"]=> string(10) "1603490400" ["enddate"]=> string(0) "" ["endtime"]=> string(10) "1603576799" ["location"]=> string(0) "" ["files"]=> NULL ["street"]=> string(0) "" ["zip"]=> string(0) "" ["city"]=> string(0) "" ["instance_id"]=> string(0) "" ["file"]=> NULL ["manager_id"]=> string(0) "" ["deputy_id"]=> string(0) "" ["lastname"]=> string(0) "" ["firstname"]=> string(0) "" ["mobile"]=> string(0) "" ["staff_ids"]=> NULL ["gender"]=> string(0) "" ["manager_title"]=> string(0) "" ["deputy_title"]=> string(0) "" ["service_ids"]=> NULL ["ordering"]=> string(0) "" ["showonhome"]=> string(0) "" ["publishto"]=> string(10) "1602335828" ["publishtostpage"]=> string(10) "1602335828" }

Böttsteiner Chilbi

Samstag, 24. Oktober 2020

WICHTIG wegen der aktuellen Corona-Situation: Für die Chilbi-Anlässe 2020 werden die dann gültigen Corona-Regeln des BAG und Kantons Aargau gelten und angewendet. Obwohl die Anlässe grösstenteils im Freien stattfinden, sind eigene Schutzmasken mitzubringen. Bei Schlechtwetter könnten wir auch in geschlossenen Räumen sein, wo der Mindestabstand nicht immer eingehalten werden kann, wie Grillzelt oder Böttsteiner Kapelle.

Samstag 24. Oktober 2020 – Tag der Offenen Tür ‘Mühle Böttstein’ mit kleiner Festwirtschaft. Beginn 11.00 Uhr Grillplatz Axporama in Böttstein. Führungen ‘Mühle Böttstein’.

Wie vermutlich bekannt, arbeitet der v-kmb.ch am Erwerb der Parzelle 709 mit der Mühle Böttstein, damit baldmöglichst der Ersatz vom grossen Wasserrad an die Hand genommen werden kann. Aus diesem Grund ermöglicht die heutige Besitzerin, das Grundstück und ausgesuchte Einrichtungen geführt zu besichtigen.

Die Führungen beginnen jeweils beim Grillplatz Axporama zu folgenden Zeiten: 11.00 Uhr, 1. Rundgang, 13.30 Uhr, 2. Rundgang, 15.30 Uhr, 3. Rundgang.

Folgende Objekte werden besichtigt:
· Das ehemalige Backhaus
· Die Aare aus einem anderen Blickwinkel
· Der Tunnelaustritt vom Mühlebach in der Schlosshalde - Begehung des Tunnels möglich (bitte eigene Gummistiefel mitbringen)
· Das in seiner Art grösste Holzwasserrad D=10m Europas (Das Rad dreht nicht, weil ein Totalersatz notwendig ist)

Kleine Festwirtschaft ab 11.00 Uhr: Mühlebächler Salsiccia vom Franco, Burebrot, das neue K-Bräu ‘9-Brünne’, Mineral, Kaffee und Kuchen

Der Vorstand vom v-kmb freut sich auf viele Interessierte!




Gemeinde Böttstein - Naturnah. Unternehmerisch. Lebenswert.