Kommunikationsnetz

Seit 1981 verfügt die Gemeinde Böttstein über ein eigenes Kabelnetz, an welchem mittlerweile gegen 1600 Abonnenten angeschlossen sind.

Das Netz ist ein eigenständiger Gemeindebetrieb. Es wurde in den vergangenen Jahren laufend zu einem modernen Kommunikationsnetz ausgebaut. Sämtliche Liegenschaften sind mit 860 MhZ retourtauglich erschlossen, d.h. über eine Steckdose können analoge und digitale Dienste genutzt werden.

Kommunikationsnetz Böttstein - upc Schweiz GmbH- eine Partnerschaft

Unser langjähriger Partner für die Lieferung der Signale und des Störungs- und Wartungsdienstes ist die upc Schweiz GmbH.

Hausanschluss

Für Fragen zum Anschluss von Liegenschaften an das Kommunikationsnetz der Gemeinde oder zum bestehenden Kabelanschluss steht die Ansprechperson der Gemeinde jederzeit gern zur Verfügung.

Modernisierung Hausinstallation

Mit dem neu abgeschlossenen Service- und Dienstleistungsvertrag zwischen Gemeinde und upc Schweiz GmbH wurden die Voraussetzungen geschaffen, veraltete Hausinstallation gratis modernisieren zu lassen. Dafür stehen zwei Möglichkeiten zur Verfügung:

Haben Sie Probleme mit dem bestehenden Hausanschluss? (Störung oder Signalprobleme)

Wenden Sie sich bitte direkt an upc Schweiz GmbH und melden ihre Liegenschaftsdaten und das bestehende Problem. Die Reparatur oder Modernisierung wird durch die beauftragte Firma in die Wege geleitet. Diese ist für Sie kostenlos.

Möchten Sie ein digitales Produkt neu abonnieren?

Am einfachsten erledigen Sie die Bestellung des gewünschten Dienstes direkt per Internet oder Telefon. Nach Ihrer Bestellung klärt die upc Schweiz GmbH ab, ob das bestehende Signal ab Signalübergabepunkt der Liegenschaft für den Empfang der digitalen Produkte ausreicht. Wenn dies nicht der Fall ist, wird eine bedarfsgerechte Sanierung durch die upc Schweiz GmbH vorgenommen. Sie werden über den genauen Ablauf direkt durch die upc Schweiz GmbH orientiert. Nach abgeschlossener Sanierung erfolgt die Auslieferung der bestellten Produkte. Die Sanierung der Hausinstallation ist für den Abonnenten kostenlos.

Digitales Grundangebot

Seit Mai 2015 gibt es das analoge Fernsehen nicht mehr. Im Kabelnetz der Gemeinde Böttstein können Sie gebührenfrei neu ein unverschlüsseltes Grundangebot empfangen, den sogenannten 3-in-1 Kabelanschluss. Dieser beinhaltet 85 digitale TV-Sender, davon 59 in HD-Qualität, der kostenlose Internetzugang mit 2 Mbit/s und ein Gratis-Fixnet-Telefonanschluss. Für den Empfang des TV-Grundangebotes benötigen Sie ein TV-Gerät mit einem integrierten C-Tuner, für den kostenlosen Internetzugang und den digitalen Telefonanschluss benötigen Sie ein Modem.  Dieses erhalten sie kostenlos von upc-Schweiz GmbH.

Digitale Produkte

Mit einem Zusatzgerät (Receiver oder Recorder) können Sie die ganze Produktepalette der upc Schweiz GmbH empfangen. Nähere Informationen über die Angebote und Preise erhalten Sie auf der Website www.upc.ch  Für diese Produkte ist ein Vertrag zwischen dem Kunden und unserem Partner upc Schweiz GmbH nötig.

Bestellungen für die Geräte und Abos:

  • übers Internet www.upc.ch oder telefonisch +41 800 60 06 66
  • EP Borrini, Fachhändler, Hauptstrasse 3, 5314 Kleindöttingen (Tel. +41 56 245 31 33)

Sendertabellen

Die jeweils gültigen Sendertabellen für Fernsehen und Radio können Sie auf der Homepage der upc cablecom abrufen.

Digitale Sendertabelle

Wir sind für Sie da!

Die Kundenzufriedenheit unserer Abonnenten liegt uns sehr am Herzen.

Zögern Sie deshalb nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Fragen haben oder mit der Auftragserledigung von Dienstleistungen und Produkten nicht zufrieden sind.

Gemeinde Böttstein
Kommunikationsnetz
André Keller
Kirchweg 16
5314 Kleindöttingen

Tel. +41 56 269 12 27
andre.keller@boettstein.ch

Kontakte upc Schweiz GmbH

Störungsdienst 24 Stunden: +41 800 66 88 66 www.upc.ch

Bildnachweise

"Data Center" CC BY-SA 2.0 flickr.com/small_realm

Gemeinde Böttstein - Naturnah. Unternehmerisch. Lebenswert.